blank

Aktueller Stand Coronavirus (COVID-19)

Liebe Camper,

wir freuen uns, wieder der Place to be für Outdoorromantiker und Campinghelden sein zu dürfen.

  • ACHTUNG:
    Bitte reisen Sie nur an mit einem negativen Coronatestergebnis (lt. Gesetz: nicht älter als 24 Stunden!) oder einem der anderen 2 G's (Geimpft, Genesen)
    .
    (Schnelltests unter Aufsicht sind nicht gültig!!) Bitte lassen Sie sich zu Hause oder auf dem Weg zum GITZ testen. Wir wollen für unser aller Sicherheit klarstellen, dass alle Ankommenden definitiv negativ sind - Bitte nur positive Laune mitbringen ;-)
  • Wenn Sie in einem Risikogebiet (einfaches Risikogebiet, Hochinzidenzgebiet, Virusvariantengebiet) waren, müssen Sie grundsätzlich die Digitale Einreiseanmeldung ausfüllen.
  • Please note the current information regarding ARRIVAL and STAY on our website.
    IMPORTANT:
    For the registration a negative Corona test result - POC antigen test no more than 24 hours old - is mandatory for all travelers over five years of age.
    Vaccinated and recovered persons are exempt from testing obligations.  Current information for Lindau on SARS-COV-2
  • Die Teststation am GITZ hat ab Samstag 10. Juli 2021 wieder täglich ab 8.30 bis 10.00 Uhr geöffnet. NICHT für den Tag der Anreise!!
    Teststationen mit den aktuellen Öffnungszeiten in Lindau bzw. am gesamten Bodensee finden Sie auf www.echt-bodensee.de und unter www.lindau.de/corona
  • Wichtige Informationen zu Maßnahmen und Regelungen im Landkreis Lindau finden Sie auf dem Webauftritt des Landratsamtes Lindau und auf www.lindau.de.
  • Zusammenfassung der Regularien gut erklärt auf www.lindau.de/corona - hier finden Sie auch Erklärungen zur Einreise aus/in die Nachbarländer Österreich und Schweiz.

Im Landkreis Lindau liegt deutlich die 5-Tages-Inzidenz unter 50. Das bayerische Kabinett hat eine Verlängerung der geltenden Corona-Regelungen bis zum 28. Juli beschlossen.
Aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Lindau: RKI

Vor diesem Hintergrund gilt seit 1. Juli weiterhin die 13. Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (13. BayIfSMV) für den Inzidenzbereich < 100 mit folgenden Maßnahmen:

§1: Anwendungsbereich, Inzidenzberechnung

Jeder wird angehalten, wo immer möglich, zu anderen Personen einen Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten und auf ausreichende Handhygiene zu achten.

§ 6: Allgemeine Kontaktbeschränkung:

  1. Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum, in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken ist nur gestattet
    • 1. in Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer 7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich den Angehörigen zweier weiterer Hausstände, solange dabei eine Gesamtzahl von insgesamt zehn Personen nicht überschritten wird,
    • 2. in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen eine 7-Tage-Inzidenz von 50 nicht überschritten wird, in Gruppen von bis zu zehn Personen.
    • Die zu diesen Hausständen gehörenden Kinder unter 14 Jahren bleiben für die Gesamtzahl außer Betracht.
    • Für geimpfte und genesene Personen gelten die Bestimmungen der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung entsprechend.

§15: Gastronomie

  1. Gastronomische Angebote dürfen nur zwischen 5 Uhr und 24 Uhr zur Verfügung gestellt werden.
  2. Der Betreiber hat sicherzustellen, dass ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen allen Gästen, soweit diese nicht dem in § 6 Abs. 1 genannten Personenkreis angehören, gewährleistet ist.
  3. In Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 liegt, bedürfen Gäste aus mehreren Hausständen an einem Tisch eines Testnachweises nach Maßgabe von § 4.
  4. In Gebäuden und geschlossenen Räumen besteht für das Personal, soweit es in Kontakt mit Gästen kommt, Maskenpflicht sowie für Gäste, solange sie nicht am Tisch sitzen, FFP2-Maskenpflicht.
  5. Der Betreiber hat die Kontaktdaten der Gäste nach Maßgabe von § 5 zu erheben

§16: Hotellerie, Beherbergung

Übernachtungsangebote von Hotels, Beherbergungsbetrieben, Schullandheimen, Jugendherbergen, Campingplätzen und allen sonstigen gewerblichen oder entgeltlichen Unterkünften dürfen unter folgenden Voraussetzungen zur Verfügung gestellt werden:

  1. Jeder Übernachtungsgast hat ohne Rücksicht auf die 7-Tage-Inzidenz vor Ort bei seiner Ankunft einen Testnachweis nach Maßgabe von § 4 vorzulegen.
  2. In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer 7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 bedürfen Gäste zusätzlich für jede weiteren 48 Stunden eines Testnachweises nach Maßgabe von § 4.
  3. Gäste dürfen in einem Zimmer oder einer Wohneinheit nur im Rahmen der nach § 6 bestehenden Kontaktbeschränkungen untergebracht werden.
  4. Der Betreiber stellt durch geeignete Maßnahmen sicher, dass zwischen Gästen, die nicht in einem Zimmer oder einer Wohneinheit untergebracht sind, und zwischen Gästen und Personal grundsätzlich ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten wird.
  5. Für das Personal, soweit es in Kontakt mit Gästen kommt, sowie für die Gäste, solange sie sich nicht am Tisch des Restaurantbereichs oder in ihrer Wohneinheit befinden, gilt Maskenpflicht; § 14 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 Halbsatz 2 gilt entsprechend.
  6. Der Betreiber hat ein Schutz- und Hygienekonzept auf der Grundlage eines von den Staatsministerien für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und für Gesundheit und Pflege bekannt gemachten Rahmenkonzepts für Beherbergungsbetriebe auszuarbeiten und auf Verlangen der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde vorzulegen.
  7. Der Betreiber hat die Kontaktdaten der Gäste nach Maßgabe von § 5 zu erheben.

Wir dürfen folgende Touristcamper aufnehmen:

  1. Personen, die (seit mindestens 14 Tagen) vollständig geimpft sind. Der Impfausweis muss vorgelegt werden.
  2. Personen, die von einer Corona-Infektion genesen sind, die nicht mehr als 6 Monate zurück liegt. Ein Nachweisdokument muss vorgelegt werden. Als wichtigstes Kriterium muss erkennbar sein, dass Ihre Infektion mittels PCR-Testung bestätigt wurde und mindestens 14 Tage zurückliegt. Darüber hinaus muss zusätzlich zum Test-/Meldedatum klar ersichtlich sein, auf welche Person das Dokument ausgestellt wurde.
  3. Personen, die innerhalb der letzten 24 Stunden negativ auf das Corona-Virus getestet wurden. Hierzu ist ein zertifiziertes Testzeugnis (Testzentrum) für ALLE Personen ab dem 6. Lebensjahr vorzulegen.

WICHTIG:

  • Während des Aufenthalts möchten wir alle Camper ohne Genesenen- oder Impfnachweis bitten, freiwillig den Test alle 2 Tage zu wiederholen. Besonders wenn Sie unsere Gemeinschaftsräume (Spülraum, Waschraum, Küche) und die Gastronomie nutzen möchten. Die Teststation am GITZ hat täglich von 8.30 bis 10.30 Uhr geöffnet. Es können keine Termine vereinbart werden!
  • Covid-19 Verdacht bzw. Erkrankung: Die betroffene Person hat sich umgehend abzusondern und die GITZ-Rezeption kontaktlos zu informieren. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | +49 8382/94940) Gemeinschaftsbereiche dürfen nicht mehr betreten werden. Die Heimreise ist schnellstmöglich anzutreten. Sie sind gesetzlich verpflichtet, unverzüglich einen PCR-Test bei einem Arzt oder Testzentrum durchführen zu lassen.

Nicht aufnehmen dürfen wir:

(laut dem Corona-Pandemie "Rahmenkonzept Berherbergung" der Bayerischen Staatsregierung)

  1. Personen mit nachgewiesener SARS-CoV2-Infektion,
  2. Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen (nicht anzuwenden auf medizinisches und pflegerisches Personal mit geschütz-tem Kontakt zu COVID-19-Patienten) oder aus anderen Gründen einer Quarantänemaßnahme (z.B. Rückkehr aus Risikogebiet) unterliegen; zu Aus-nahmen wird hier auf die jeweils aktuell gültigen infektionsschutzrechtlichen Vorgaben verwiesen
  3. Personen mit COVID-19 assoziierten Symptomen (akute, unspezifische All-gemeinsymptome, Fieber, Geruchs- und Geschmacksverlust, respiratori-sche Symptome jeder Schwere).

Personen aus unterschiedlichen Haushalten

  1. Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum, in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken ist nur gestattet
    1.1. in Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer 7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich den Angehörigen zweier weiterer Hausstände, solange dabei eine Gesamtzahl von insgesamt zehn Personen nicht überschritten wird,
    1.2. in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen eine 7-Tage-Inzidenz von 50 nicht überschritten wird, in Gruppen von bis zu zehn Personen.
  2. Die zu diesen Hausständen gehörenden Kinder unter 14 Jahren bleiben für die Gesamtzahl außer Betracht.
  3. Zusammenkünfte, die ausschließlich zwischen den Angehörigen desselben Hausstands, ausschließlich zwischen Ehe- oder Lebenspartnerinnen und -partnern oder ausschließlich in Wahrnehmung eines Sorge- oder Umgangsrechts stattfinden, bleiben unberührt.
  4. Für geimpfte und genesene Personen gelten die Bestimmungen der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung entsprechend.
  5. Abs. 1 gilt nicht für berufliche und dienstliche Tätigkeiten sowie für ehrenamtliche Tätigkeiten in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts, bei denen ein Zusammenwirken mehrerer Personen zwingend erforderlich ist.

Buchen

  • Wir nehmen Buchungen nur online entgegen.
  • Abweichend von unseren AGBs berechnen wir 2021 in ‚Corona-Zeiten‘ grundsätzlich eine 30,00 € Bearbeitungsgebühr. Bei Anreise werden diese 30,00 € voll verrechnet und im Übrigen nicht erstattet.
  • Für alles Weitere bleiben die Gitzenweiler Hof GmbH AGBs verbindlich.

[ Rezeption ] [ Reservierungen ] [ Stornierungen ] [ Jahres- und Saisoncamper ] [ Sanitäreinrichtungen ] [ Gastronomie ] [ Freibad ] [ Ponyhof ] [ Aktivprogramm ] [ Spielplätze ] [ Grillen ]


Ausführliche Infos über bestehende Verordnungen und die aktuelle Lage bezüglich Corona in Bayern bzw. Lindau

Auf folgenden Webauftritten können Sie sich aktuell und ausführlich informieren:
(Die Angaben gelten nur für Bayern; die jeweiligen Regelungen in den anderen Bundesländern können abweichen)

Notes in English: https://www.zusammengegencorona.de/en/


Gegenüber Gästen, die die Vorschriften nicht einhalten, wird konsequent vom Hausrecht Gebrauch gemacht.


Sanitäreinrichtungen: Die Sanitäreinrichtungen sind geöffnet. Das Sani an der Zeltwiese bleibt geschlossen. (zu enge Räumlichkeiten bezüglich AHAs.)


Stornierungen: Es gelten unsere normalen Stornierungsbedingungen.


Gastronomie: Siehe Info Gastronomie.


Veranstaltungen und Animation: Siehe Info Aktivprogramm.


GITZ Freibad: Siehe Info Öffnungszeiten.


Ponyhof und Tiere zum Streicheln: Ponyverleih nach Terminabsprache möglich. Der Streichelzoo bleibt 2021 geschlossen. Zur Info


Spielplätze: Da es sich am GITZ um nichtöffentliche Spielplätze und Sportanlagen handelt, sind die Freizeiteinrichtungen auf dem Privatgelände des Campingparks nur für eigene Gäste geöffnet.


Jahres- und Saisoncamper: Zur Infoseite


Da europaweit und vom Bayerischen Ministerium täglich Änderungen der Verordnungen eintreffen, bitten wir um Verständnis für eine entsprechend verzögerte Veröffentlichung unsererseits und geben keine Garantie auf Vollständigkeit und Rechtsverbindlichkeit. Bitte informieren Sie sich selbst grundlegend über offizielle und zuverlässige Medien.

Wir sind grundsätzlich umsichtig, verantwortungsbewusst und vernünftig im Verhalten. Schützen auch Sie sich und Andere für eine Stabilisierung der Lage.

Bleiben Sie gesund!
Ihr GITZ-Team

ENDE der aktuellen Informationen - Heidrun Müller 21. Juli 2021 / 14.00 Uhr

Bewerten und empfehlen Sie uns

  • Google

  • Tripadvisor

  • Yelp

  • LandOi

  • Camping.info

  • Pincamp

Folgen Sie uns

  • Facebook

  • Instagram

  • Youtube

Wir benutzen Cookies

Gitzenweiler Hof

Herzlich willkommen liebe Camper. Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen.