Ausflugsziele ab GITZ

in und um Lindau unter 20 km

Schwanensee in der Marionettenoper Lindau.

Marionettenoper Lindau: Lebendiger als in der großen Oper

Die Lindauer Marionettenoper wurde im Jahr 2000 von Bernhard Leismüller gegründet. Etwa 500 Marionetten hat Bernhard Leismüller inzwischen gebaut. Über 200.000 Zuschauer waren seither zu Gast. Das Ensemble zählt mittlerweile 14 Puppenspieler. Insgesamt arbeiten mehr als 20 Leute für die Marionettenoper. Sogar einen Förderverein gibt es. Die "Freunde der Lindauer Marionettenoper" sind auf über 200 Mitglieder angewachsen.

Spielte die Lindauer Marionettenoper anfänglich noch mit einem Provisorium, so ist sie heute stolze Besitzerin einer fest eingebauten Bühne im Stadtheater Lindau . Seit 2010 verfügt die Marionettenoper auch über eine mobile Bühne und kann damit auch Gastspiele anbieten. Die Besucherzahlen sind von Jahr zu Jahr kontinuierlich gestiegen. Anfänglich spielte die Marionettenoper manchmal vor weniger als 10 Besuchern. Heute liegt die Auslastung bei 96 Prozent, Tendenz: weiter steigend. Besuchten zu Beginn nur Zuschauer aus der Region die Vorstellungen, so reisen heute nicht wenige mehrere 100 km an, um eine der Aufführungen zu erleben.

Tickets können Sie online bestellen. Der Kartenvorverkauf des Stadtheater Lindau verkauft ebenfalls Tickets für die Marionettenoper.

 

Information

Folgen Sie uns

Kontakt

Campingpark Gitzenweiler Hof GmbH
D-Gitzenweiler 88, 88131 Lindau (Bodensee)
E-Mail Kontakt
+49 8382 / 9494-0