Campingpark Gitzenweiler Hof

Summer in the City in Dornbirn

Tipp in der Region
dornbirn_summer_in_the_city
  Do, 11. Juli 2024 14:55 - 23:00

  Marktplatz Dornbirn  |  Dornbirn, Österreich

Vom Donnerstag, den 11. Juli bis Samstag, den 13. Juli 2024, verwandelt sich der Dornbirner Marktplatz wieder in eine pulsierende Konzertarena. Die Besucher erwartet an allen drei Abenden ab 19 Uhr ein abwechslungsreiches musikalisches Programm, das garantiert für gute Stimmung und echtes Sommerfeeling sorgt.

Summer in the City bietet musikalische Vielfalt und Festivalcharakter mit Künstlern aus der Region und internationalen Acts. Das vor zwei Jahren ins Leben gerufene Event zieht auch heuer wieder ein buntes Publikum an, das gute Musik, kühle Drinks, feines Essen und atmosphärische Sommerabende genießen möchte.

Das Programm startet jeden Abend um 19 Uhr auf der großen Bühne mit einer Mischung aus Jazz, Rock, Coversongs und internationalem Songwriting.

Mit einer energiegeladenen Bühnenperformance und einer Mischung aus eigenen Songs und Coversongs eröffnen heuer „Nevermind“ in der Extended Version die Veranstaltung.

Am Freitag begeistert der in Vorarlberg geborene Musiker „Noah Bono“ mit authentischen und melodischen Songs, die persönliche Erlebnisse verarbeiten, gefolgt von „Freud“, als eine der besten Livebands Wiens, sorgen sie mit eingängigen Songs aus ihrem Album Talking Phrases für großartige Stimmung.

Am Samstagabend geben sich die vier Musiker von „Claynation“ mit einer Mischung aus Klassiker, neuen Hits und eigenen Songs die Ehre, bevor die Folk-Rock-Helden der Band „Mainfelt“, die mit ihrer rauen und ungezähmten Performance begeistern, den krönenden Abschluss bilden.

Für das leibliche Wohl sorgen die Bars von Hugo’s, Mr. John’s und Steinhauser sowie die Foodtrucks „Emma & Eugen“ und „Cooking Ninja“. Die Konzerte finden bei jeder Witterung statt und der Eintritt ist frei.

Veranstaltungstipp:

Bevor das "Summer in the City"-Event startet, erwarten uns spannende Fußballabende am Dornbirner Marktplatz. Am Dienstag, den 09. Juli, sowie am Mittwoch, den 10. Juli, werden die Halbfinalspiele der Fußball-EM 2024 live beim Public Viewing übertragen. Das große Finale der EM 2024 wird dann am Sonntag, den 14. Juli, ebenfalls auf dem Marktplatz zu sehen sein.

Ein großer Dank für die Unterstützung der Veranstaltung gilt der Dornbirner Sparkasse, der vkw Illwerke und der Mohrenbrauerei sowie Vorarlberg Online.


Donnerstag, 11. Juli 2024

NEVERMIND EXTENDED.

„never mind“ bedeutet eigentlich so viel wie „mach dir nichts draus“. In diesem Fall fünf junge Musiker, die gerne auf der Bühne stehen, ganz unter dem Motto Nevermind. Ihr Ziel ist es, jedes Publikum zum Tanzen und Feiern zu animieren, indem sie ihre Leidenschaft für die Musik teilen. Sie lieben es, auf der Bühne zu stehen und ihre eigene Musik sowie Coversongs zu spielen, die das Publikum begeistern. Die Bühnenperformance der Band ist voller Energie und bringt Leben in jede Veranstaltung. Nevermind versucht, ihrer Musikrichtung keine Grenzen zu setzen. Von der klassischen Bandbesetzung zu fünft wechseln sie auch gerne mal in ihre Extended Version, in der sie von drei Trompeten und drei Posaunen unterstützt werden, um den unvergesslichen Nevermind Sound zu garantieren.


Freitag, 12. Juli 2024

Noah Bono

Seine musikalische Karriere startet der am 20. Mai 2000 geborene Österreicher aus Vorarlberg bereits im Alter von 14 Jahren: Mithilfe seines jüngeren Bruders bringt er sich das Gitarre- und Klavierspielen bei. Und der Erfolg gibt ihm Recht. Seine Karriere als Profifußballer tauscht der damals 18-Jährige gegen das Mikro und die Bühnen Österreichs ein. Die Leidenschaft zur Musik wird sein ganzer Lebensinhalt.

Mit selbstgeschriebenen Songs, in denen er eigene Erlebnisse über Liebesbeziehungen, Flirts, Reisen etc. verarbeitet, lässt er die Zuhörer an seinem Alltag teilhaben.

Gitarre, Keyboard, Schlagzeugpad und Loopstation gehören zu seinem breiten musikalischen Equipment, mit dem er fesselnde Melodien kreiert, die im Ohr bleiben. Mit englischen Texten gestartet, entscheidet sich Noah Bono ab 2020 für deutschsprachige Songs, um seinen wahren Traum als Solo-Künstler in der deutschen Popszene zu leben.

Am 20.09.2020 veröffentlichte er seine erste deutsche Single „Allein“. Weitere Lieder seiner EP „Wohin ich auch geh“ folgen Step-by-Step. Im Frühjahr 2021 ist der junge Musiker – damals noch unter seinem Pseudonym ENBIKEY – Teilnehmer in der österreichischen Castingshow „Starmania 21“ und kann sich gegen seine Mitstreiter bis ins Halbfinale durchsetzen. Noch während der Show veröffentlicht er weitere Songs wie „Berlin“ und „Wenn du mir schreibst“. Nun startet der junge Künstler noch einmal neu durch: authentisch, ehrlich, melodisch –einfach: Noah Bono in Reinform.

Freud

„Talking Phrases“ heißt das brandneue Album von FREUD, das am 12. August 2022 veröffentlicht wurde. Axel, Jürgen, Julia, Oliver und Vincenz, als Band einst 2007 aus THE O5 hervorgegangen, sind dabei längst als eine der lässigsten Livebands Wiens ein Begriff. Wo FREUD spielen, sind geile Abende – oder Nachmittage – garantiert! „Talking Phrases“ setzt nun ihrer ohnehin schon leiwanden Diskographie eine hellglänzende Highlight-Krone auf. Als ihr Album Nummer 3 enthält es jede Menge zwingender, eingängiger Songs, die ihre Kanten, aus Mod- und Punkkultur geschliffen, und ihren Pop-Appeal in allerschönsten Ein- und Vielklang bringen. Nicht nur das Unterbewusste kann sich da dem Dancen nicht verschließen.


Samstag, 13. Juli 2024

Claynation

Akustikgitarre, Schlagzeug, Trompete, Tuba, Gesang – mit dieser Besetzung hat vieles Platz in der „CLAY NATION“. Klassiker, Neues, eigene Songs, die 4 Jungs spielen das, was Spaß macht. Schon lange machen Philipp Fasser, Markus Kilga, Michael Hagspiel und Magnus Lässer gemeinsam Musik. Jetzt sind sie wieder bei den Basics gelandet - ohne viel Schnick-Schnack, einfach gerade hinaus. Egal ob gemütlich im Stammlokal oder auf der großen Bühne – die Musiker gehen auf ihr Publikum ein und der Funke springt über.

Mainfelt

Rau, unbezähmbar und voll überbordender Energie fegen die Südtiroler Folk-Rock- Helden auch 2024 über die Bühnen und versetzen ihr Publikum im Handumdrehen in Ekstase. Ein bisschen reifer sind sie inzwischen geworden, die Jungs um Sänger und Gitarrist Patrick Strobl, dessen markante Stimme beim Hörer noch immer Bilder wachruft von endlosen Roadtrips durch weite Landschaften und von durchfeierten Nächten in verrauchten Wüstenbars.

Doch Mainfelt haben nichts von ihrer kompromisslosen Leidenschaft und ihrer unwiderstehlichen Spielfreude verloren. Unchained, so lautet der Titel des aktuellen Programms.

Die Ketten durchbrechend nach zu langem Stillstand, endlich wieder losgelöst zurück auf den Brettern die die Welt bedeuten. Caption Dabei erweitern Patrick und sein Mitstreiter Ivan Miglioranza (Banjo) mit Band, ständig ihr Repertoire, schreiben rastlos an neuen Songs und perfektionieren diese in ihren mitreißenden Konzerten, wobei sie stilistisch immer wieder ihre Grenzen ausloten und erweitern.

Dabei bleiben Mainfelt immer unverkennbar sie selbst, und so werden, ohne dass die Band ihre Americana-Roots leugnen würde, neue Elemente erkennbar: Neben dem gewohnt kernigen Gerüst aus scheppernden Banjo-Riffs und treibender Akustikgitarre weisen freshe Keyboard- und Pianosounds den Weg in die Zukunft und lassen hier und da auch zart melancholische Facetten aufscheinen, bis die Songs schließlich in jene unwiderstehlich hymnischen Refrains münden, die von der stetig wachsenden Mainfelt-Fangemeinde diesseits und jenseits des Brenners aus voller Kehle mitgesungen werden.

 

Veranstalter
Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing GmbH
Aktuelle Verbindung Bus / Bahn
Adresse
Marktplatz, Markt, Dornbirn, Bezirk Dornbirn, Vorarlberg
6850, Österreich

 

Karte


Sie möchten hier Ihre Veranstaltung veröffentlichen? Wenden Sie sich bitte an unsere Marketing-Abteilung.