Campingpark Gitzenweiler Hof

Aktivurlaub im Norden von Lindau (Bodensee)

Sie suchen einen Campingplatz, vom welchem aus Sie sportlichen Aktivitäten nachgehen können? Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten am GITZ und in der Region um sportlich aktiv zu werden. Erleben Sie kleine Abenteuer mit atemberaubenden Momenten!

Camping ist Freiheit, Spass und Lebensfreude

Idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Aktivitäten

Der GITZ inmitten der Vierländerregion Bodensee

Bergsport im Allgäu oder im Bregenzerwald, Wassersport am Bodensee, Lauf- und Radsport im Lindauer Hinterland - die Vierländerregion Bodensee bietet unzählige Bewegungsmöglichkeiten. Sollte das Wetter nicht so mitspielen oder Sie möchten sich nach einem Aktivtag entspannen, lohnt sich ein Besuch in der 2021 neu eröffneten Therme Lindau. Hier genießen Sie Wellness pur mit Alpenblick und Seepanorama in einer einzigartigen Premium-Wellnesswelt. Ergänzend hierzu bietet am GITZ die zertifizierte Yogalehrerin Ivana Silvestri Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene und Massagen an. Gönnen Sie Ihrem Körper nach dem Sport diese Auszeit.

Nutzen Sie als Basislager mit Ihrem Freizeitgefährt oder Zelt einen unserer Stellplätze. Selbst Nichtcamper können sich bei uns in Mietwohnwagen oder Varia Homes einmieten und das Freilufthotel als Ausgangspunkt für erlebnisreiche Tage rund um den Bodensee nutzen.

Sonnenuntergang über dem Bodensee von der Nagelfluhkette aus betrachtet

Wandern, Bergsteigen, Klettern oder Mountainbiken

Allgäu, Bregenzerwald, Naturpark Nagelfluhkette, Großes und Kleines Walsertal, Montafon – große Namen rund um die Vierländerregion Bodensee, die einen abwechslungsreichen Akivurlaub versprechen. Wandern, Bergsteigen, Klettern, Biken – die Möglichkeiten sind hier vielfältig. Erreichbar sind die Regionen in Kürze von der bayerischen Seite des Bodensees aus.

Die A96 führt direkt zum Grenzübergang Hörbranz und durch den Pfändertunnel ins österreichische Vorarlberg, die Deutsche Alpenstraße ins Allgäu. Nur 5 Fahrminuten von den Anschlussstellen entfernt, liegt der Campingpark Gitzenweiler Hof eingebettet in die wunderschöne Natur des Lindauer Hinterlandes.

SUPpen im Sonnenuntergang

Vielfältige Wassersport-Möglichkeiten am Bodensee

Surfen, SUP, Tauchen, Kanu fahren, Segeln, Angeln oder Baden gehen: Am Bodensee kommt der Wassersport natürlich nicht zu kurz. Für Anfänger werden Kurse angeboten, Fortgeschrittene können am See die nötigen Sportgeräte ausleihen. GITZianer erhalten bei unseren Partnern, wie beispielsweise dem SUP-Verleih im Lindenhofbad, attraktive Angebote.

GITZ Art

Kurze Wege ins Grüne für Lauf- oder Radsport

Der GITZ liegt direkt an einem Teilstück des 130 km langen Streckennetzes des Nordic Walking Parks "Bayerischer Bodensee". So können Sie Ihren Sport direkt ab Ihrer Urlaubsheimat mit kurzen Wegen ins Grüne ausführen. Ausgebaute Wald- und Radwege oder Nebenstraßen laden zum Joggen, Spazieren, Inline skaten oder zu Radtouren im wunderschönen Hinterland von Lindau ein.

Direkt auf dem GITZ gibt es natürlich auch zahlreiche Möglichkeiten sich fit zu halten und zu bewegen. Gemeinsam Sport treiben können Sie am Fußballplatz, am Beachvolleyballfeld oder beim Tischtennis spielen und auspowern am Outdoor-Fitnesspoint.

Tipp vom GITZ Team: Wenn Sie hier am Bodensee Kultur, Sport oder Genuss entspannt erleben möchten, empfehlen wir Ihnen die Buchung Ihres Campingurlaubs in der Zeit zwischen den bayerischen Ferien. In Saison B, außerhalb der Hauptsaison, zeigt sich der GITZ mit seiner ganzen Idylle und wird für Sie zu dem Ort, an dem Sie zu Hause sind.  In der Vierländerregion Bodensee geht es in dieser Zeit insgesamt etwas beschaulicher zu.

Blick vom skywalk allgäu auf den Bodensee mit Sonnenuntergang

Ausflugsziele und Kultur zur Abwechslung

Neben zahlreichen Ausflugszielen bereichern vor den Toren des Campingparks Veranstaltungshighlights von April bis November die Kulturlandschaft in und um Lindau. Beim GITZ Aktivprogramm für alle Generationen können Sie sich auch kreativ austoben.

Zwiebelrostbraten

Genussvolle Stärkung zum Tagesausklang

 Testen Sie unbedingt die alpenländische Küche am Bodensee von herzhaft bis süß. Die Vierländerregion ist in jeglicher Hinsicht ein besonderer Genuss. Freuen Sie sich auf kulinarische Schmankerl. Die Gastronomie am GITZ und in der Vierländerregion Bodensee verwöhnt Sie gerne mit regionalen und internationalen Spezialitäten. Oder Sie lassen den Tag einfach entspannt mit einem Glas Wein oder etwas Erfrischendem vor der eigenen mobilen Urlaubsheimat ausklingen.

Bayerischer Löwe und Neuer Leuchtturm - die Wächter der Lindauer Hafeneinfahrt

Erleben Sie die Inselstadt Lindau

Der Besuch des Lindauer Hafens ist ein Muss. In den Abendstunden ist die gesamte Promenade mit den majestätischen Wahrzeichen Bayerischer Löwe und Neuer Leuchtturm wunderschön beleuchtet. Ein Spaziergang ist zur blauen Stunde besonders lohnenswert. Für Aktivurlauber ist natürlich ein Fußmarsch vom GITZ auf die Insel Lindau fast unvermeidbar.

Spaziergang auf Schloss Zeil bei Leutkirch

Entdecken Sie die Vierländerregion Bodensee, Oberschwaben und das Allgäu

Unzählige Einkaufsmöglichkeiten, Freizeiteinrichtungen für viele Interessen und kulturelle Highlights - am Bodensee ist viel geboten, auch abseits des Sports. Die angrenzenden Urlaubsregionen Oberschwaben und Allgäu ergänzen das Freizeitangebot mit zahlreichen touristischen Highlights.

Tipps vom GITZ Team:

  • Öffentlicher Nahverkehr: Mit der Echt Bodensee Card, welche Sie durch die Bezahlung der Kurtaxe als touristischer Gast erhalten, können Sie für Ihren Ausflugstag kostenfrei Bus und Bahn im bodo Vekehrsverbund nutzen. Möchten Sie Bus, Bahn und Fähre rund auch in der Schweiz und in Österreich nutzen, ist eventuell das Bodensee Ticket für Sie interessant. Der Stadtbus Lindau fährt direkt ab dem Gitzenweiler Hof und bringt Sie zu den Anschlussstellen.
  • Möchten Sie mehrere Ausflugsziele während Ihrem Campingurlaub besuchen, kann die kostenpflichtige All-inclusive Erlebniskarte Bodensee Card Plus interessant für Sie sein.
  • Sie möchten rund um Lindau und am Bodensee wandern oder radfahren. Der Campingpark Gitzenweiler Hof ist Partner von komoot und hat dort zahlreiche Touren zu Ausflugszielen und anderen Spots für Sie zusammengestellt.
Andere Campinggäste suchten nach