Campingpark Gitzenweiler Hof

Bodenseefestival 2024 - Vielstimmiger grenzüberschreitender Kulturgenuss

Tipp in der Region
bodenseefestival
  Sa, 27. Mai 2023

  Über 20 Veranstaltungsorte rund um den Bodensee

Das grenzüberschreitende Bodenseefestival präsentiert im April und Mai in der gesamten Bodenseeregion internationale Künstler:innen aus Musik, Theater, Tanz und Literatur.

Vom 27. April bis 20. Mai 2024 (genaue Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Programm der Veranstaltungsreihe) widmet sich das 36. Bodenseefestival dem Thema „vielstimmig | einstimmig“ und setzt einen vokalen Schwerpunkt. Passend dazu gastiert als Ensemble in Residence das international gefeierte britische Vokalensemble VOCES8 am Bodensee. Als Artist in Residence ist die virtuose französisch-schweizerische Violinistin Chouchane Siranossian mit facettenreichen Konzertprogrammen zu erleben.

Auf der Homepage des Bodenseefestival (www.bodenseefestival.de/programm/uebersicht) finden Sie alle Veranstaltungen sowie die zugehörigen Ticketlinks.

Chouchane Siranossian: Virtuose Violinistin in vielstimmigen Besetzungen

Chouchane Siranossian tritt als Solistin sowohl auf der modernen als auch der barocken Geige auf. Sie konzertiert gleichermaßen in großen Konzertsälen wie bei renommierten Festivals. Ihre virtuose Beherrschung des Instruments, unterstützt durch ihre musikwissenschaftliche Forschung, haben sie in einer beispielhaften Karriere zur gefragten Musikerin von großer Einzigartigkeit gemacht.

Insgesamt siebenmal ist Chouchane Siranossian im Rahmen des diesjährigen Bodenseefestivals in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu erleben. Zum Auftakt tritt sie gemeinsam mit dem Bruckner Orchester Linz unter der Leitung von Markus Poschner in Friedrichshafen und in Dornbirn auf. In Münsterlingen und Weingarten präsentiert sie sich im Rahmen eines Solo-Rezitals. Gemeinsam mit dem Pianisten Benjamin Engeli spielt sie in Meersburg und stellt zusammen mit drei Mitmusikern und einer Tänzerin in Ravensburg das Programm „1000 Jahre armenische Musik“ vor. Den Abschluss ihrer Residenz bildet das gemeinsame Konzert mit ihrer Schwester, der Cellistin Astrig Siranossian, in Schloss Achberg.

VOCES8: Grammynominierte Gesangskunst aus London

Das britische Vokalensemble VOCES8, 2023 für einen Grammy nominiert, gehört zu den führenden A-Cappella-Ensembles weltweit. Die Popularität der acht Sänger:innen, nicht zuletzt beim jungen Publikum, ist bemerkenswert. Ihre Musikvideos haben hunderttausende Aufrufe, die Alben werden millionenfach gehört. Bei seinen Liveauftritten begeistert VOCES8 das Publikum mit seiner überzeugenden Kombination aus musikalischem Können, klanglichem Reiz und mitreißender Bühnenpräsenz.
Im Rahmen des Bodenseefestivals 2024 stellt sich VOCES8 bei insgesamt sechs Konzerten in Deutschland und der Schweiz vor: In Überlingen präsentiert das Ensemble sein Programm „Love Endureth“, in Ravensburg das Programm „Stardust“. Mit „London by Night“ rückt die Heimatstadt des Ensembles in den Mittelpunkt, zu erleben in Radolfzell und auf Schloss Achberg. In Münsterlingen erklingt „After Silence“ und gemeinsam mit dem Organisten Nikolai Geršak „Underneath the Stars“ in Friedrichshafen.

Musik, Theater, Tanz, Literatur – Veranstaltungen des diesjährigen Bodenseefestivals

Mit einem reichen Angebot an Vokalmusik spiegelt sich das Festivalthema im Programm des diesjährigen Bodenseefestivals. Neben den Veranstaltungen mit dem Ensemble in Residence VOCES8 sind über 20 weitere Veranstaltungen zu erleben, in denen die menschliche Stimme die erste Geige spielt.

Erleben Sie so unter anderem die international gefeierte Sängerin Christiane Karg mit der Harfenistin Anneleen Lenaerts, Mezzosopranistin Maria Hegele, die renommierte Barock-Sopranistin Dorothee Mields zusammen mit dem Salagon Quartett, das Ensemble in Residence 2022 Spark gemeinsam mit der irischen Singer-Songwriterin Wallis Bird und die norwegische Sängerin, Dirigentin und Schauspielerin Tora Augestad mit der lautten compagney BERLIN.

Neben den stimmlichen Akzenten gibt es klanggewaltige Orchesterkonzerte, Kammermusikalisches oder auch jazzige Klänge. Facettenreiche Veranstaltungen aus Theater, Tanz und Literatur runden das Festivalprogramm vielversprechend ab.

Programm für die ganze Familie

Auch für Kinder und Familien bietet das diesjährige Bodenseefestival ein spannendes und vielfältiges Programm. So sind in Ravensburg, Tettnang, Friedrichshafen und auf Schloss Achberg verschiedene Veranstaltungsformate zu erleben. Und den krönenden Abschluss des Festivals bildet an Pfingstmontag (20.05.) wieder das traditionelle Picknickkonzert im Park von Schloss Salem.

>> Konzerte und Tickets auf Reservix erhalten Sie auch hier <<

 

Bilder: Victor Marins

 

Veranstalter
BODENSEEFESTIVAL GmbH, Karlstraße 17, 88045 Friedrichshafen

Sie möchten hier Ihre Veranstaltung veröffentlichen? Wenden Sie sich bitte an unsere Marketing-Abteilung.